Mein Name ist Tina Buch, ich bin verheiratet und habe 2 Kinder. Schon in meiner Kindheit bin ich Yoga begegnet. Aus einem Yogabuch meiner Mutter lernte ich damals mit großer Leidenschaft die Asanas. Leider gab es damals noch keinen Kinderyogakurs und so blieb es bei diesen ersten Erfahrungen.

Als ich dann später (vor einigen Jahren) meine erste richtige Yogastunde besuchte, war das für mich eine ganz vertraute Sache. Schon nach kurzer Zeit spürte ich die wohltuenden Wirkungen auf körperlicher und emotionaler Ebene. Schnell war für mich klar, dass ich Yogalehrerin werden wollte. Heute Yoga zu unterrichten ist für mich ein großer, wahr gewordener Traum. Das Geben und Nehmen im Yoga ist für mich mehr wert als jeder Lohn. Die strahlenden Augen und zufriedenen Gesichter der kleinen und großen Yogafreunde in meinen Kursen sind für mich ein Zeichen, das Richtige zu tun.

Seit April 2010 gibt es den YogaRaum Balance. Die idyllische Lage des Raumes in meinem Haus am Südhang von Höxter- Ovenhausen, inmitten der Natur, bietet eine tolle Aussicht ins Weite und atmet Ruhe pur. Losgelöst von Alltagsstress kann man hier, in einer gemütlichen und familiären Atmosphäre, zu sich selber kommen und neue Kraft schöpfen.

Seit 2012 begleitet mich, durch die Ausbildung zur Peter-Hess-Klangmassagepraktikerin, der Klang der Schalen mit großer Faszination und Freude. Yoga und Klang ist eine wunderbare Verbindung mit gegenseitiger Bereicherung und Ergänzung.

Durch meine große Liebe zum Kinderyoga bekam ich von Emily und Peter Hess die Möglichkeit, ein „Klangyoga für Kinder“-Seminarkonzept zu entwickeln. Seit Sommer 2017 gibt es meine Arbeit zu diesem Herzensthema sogar in Buchform. Welch riesengroße Freude!

Seit ich mit Hilfe meiner langjährigen Yoga- und Meditationspraxis vor wenigen Jahren meine Flugangst überwinden konnte, bin ich nicht mehr zu stoppen 😉 Welch großes Glück, dass ich meine neugewonnene Leidenschaft, das Reisen, nun auch mit Yoga verbinden darf. In Kooperation mit „Neue-Wege-Reisen“ und“ Yogareisen Korfu“ biete ich Yogareisen zu Herzensthemen wie Yin Yoga, Klang und Mediation zu den schönsten Plätze der Welt an.

So bin ich also aus eigener Erfahrung überzeugt von den wohltuenden Wirkungen von Yoga, Klang, Entspannung und Meditation und diese Erfahrungen möchte ich nun weitergeben.